Jahrestreffen von Bildpoeten auf Mallorca – ein Rückblick

Alex Ginis - Hochzeitsfotograf München 2

Pünktlich zum Ende der aktuellen Hochzeitssaison stand ein weiteres Highlight in meinem Terminkalender – das 2014er Jahrestreffen der Bildpoeten. Gerade mal 6 Monate nach meiner überraschenden Auszeichnung zum Bildpoeten Mitglied, setzte ich mich in den Flieger nach Malle um alle Kollegen aus ganz Deutschland endlich auch persönlich kennenzulernen.

Die 4 Tage Auszeit verflogen schneller wie gedacht – und es war einfach megageil! Ich würde am liebsten noch eine Woche draufpacken. Oder zwei. Neben dem fachlichen Austausch über Trends der Hochzeitsfotografie und all die wichtigen Dinge über die man einen Roman schreiben könnte, ist es der persönliche Austausch was solche Events auszeichnet! Ausflüge in der Natur, gemeinsames Grillen, tolles Essen zubereitet von Experten der veganen Szene (Dankeschön an Susann & Yannic!), schlaflose Nächte (Dankeschön geht an Gin Tonic!:) ) – all das beim milden Mallorca Wetter und herrlichen Aussichten am Meer.

Die Wahrheit über uns Hochzeitsfotografen – egal ob 1 oder 10 Jahre in der Fotografenbranche tätig: wir arbeiten die meiste Zeit alleine und tauschen uns in der Hauptsaison meist auf sozialen Netzwerken aus, weil für alles andere die Zeit einfach nicht da ist. Wenn wir nicht gerade auf einer Hochzeit unser Bestes geben, sind wir mit der Bildbearbeitung, Algengestaltung und noch all den 1001 Dingen beschäftigt. Aus dieser Perspektive betrachtet ist so ein Jahrestreffen sehr inspirierend und bringt einen so viel weiter!

Vielen vielen Dank an euch alle! Weitere Bilder folgen!

PS: Roland Michels hat ein tolles Video, unbedingt hier anschauen!

SHARE ON FACEBOOK|TWEET THIS POST|PIN IMAGES

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*